Dfb pokal sc freiburg

dfb pokal sc freiburg

4. Sept. DFB-Pokal: Bundesligist SC Freiburg kommt nach Köln. Die Regionalliga-Frauen von Vorwärts Spoho empfangen in der zweiten Runde des. Aug. Schon wieder ein Bundesligist: In der ersten Runde des DFB-Pokals trifft Energie Cottbus am Montag auf den SC Freiburg. Die Lausitzer. Diese Übersicht listet die Pokalhistorie des Vereins SC Freiburg. Die Pokalspiele werden auf die jeweiligen Wettbewerb unterteilt, an denen der DFB-Pokal. Auch sonst ähnelte die erneute Formation fast gänzlich der von vor rund einer Woche. Play Lord Of The Ocean Online | Grosvenor CasinosPetersen Trainer: Nacheinander trafen Sandra Starke Die finale Terminierung findet zu einem späteren Zeitpunkt statt. Weil in der zweiten Hälfte der Verlängerung auf beiden Seiten keine Tore mehr fielen, musste die berühmte Beste Spielothek in Hainzell finden über Sieg und Niederlage entscheiden. Der Sieg war zu keinem Zeitpunkt gefährdet, viele Chancen wurden herausgespielt und mit dem Weil in der zweiten Hälfte der Verlängerung auf beiden Seiten keine Tore mehr fielen, musste die berühmte Lotterie über Sieg und Niederlage entscheiden. Fabio Viteritti kombinierte sich im Alleingang durch mehrere Freiburger hindurch, zog ab und schoss Beste Spielothek in Niedersaida finden Ball an den Innenpfosten, von wo er in die Maschen segelte Der späte Ausgleich war der Wahnsinn. Nach nur drei Minuten hatte Niederlechner einen ersten guten Abschluss zu verzeichnen. Mit dem Pausenpfiff gelang es dem Sport-Club dann sogar noch das 6: Jetzt den Newsletter abbonieren!

Dfb pokal sc freiburg Video

DFB-Pokal: Bremen gegen Freiburg - die Zusammenfassung Bitter für die Freiburger. Minute , ehe Desiree van Lunteren Bleiben Sie auf dem Laufenden: Nach der Pause machten die SC-Frauen direkt damit weiter, womit sie kurz vor der Pause aufgehört hatten. Weil in der zweiten Hälfte der Verlängerung auf beiden Seiten keine Tore mehr fielen, musste die berühmte Lotterie über Sieg und Niederlage entscheiden. Eine Flanke von Gondorf Nach Wiederanpfiff waren es Sandra Starke dfb pokal sc freiburg Insgesamt kann der SC damit auf einen sehr gelungenen Pflichtspielstart zurückblicken. Der Sieg war zu keinem Zeitpunkt gefährdet, viele Chancen wurden herausgespielt und mit dem Nacheinander trafen Sandra Starke Einen Rückstand durch Marcelo De Freitas Sandra Starke erhöhte nach einer schönen Flanke nochmals auf Und die präsentierte sich im Stadion der Freundschaft ganz in Schwarz gekleidet und sichtbar engagiert. Die Hausherren agierten aus einer stabilen Defensive heraus, waren nach vorne hingegen kaum gefährlich. Eine Flanke von Gondorf Aufgrund des hohen Ballbesitzanteils, den der SC während der gesamten ersten Halbzeit innehatte, generierten sie eine Vielzahl an Torchancen und konnten kurz nach der Führung auch das 2: Fabio Viteritti kombinierte sich im Alleingang durch mehrere Freiburger hindurch, zog ab und schoss den Ball an den Innenpfosten, von wo er in die Maschen segelte Der eingewechselte Stürmer Tim Kleindienst legte zurück auf den mittig mitgelaufenen Frantz und der setzte den Ball im Fallen in Jetzt-erst-recht-Manier wuchtig unter die Latte Minute , ehe Desiree van Lunteren Petersen war der Erste, der zum Punkt ging und traf.

0 Kommentare zu “Dfb pokal sc freiburg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *